Ganz im tantrischen Flow – Erlebnisbericht vom Wild Life Touch Kreisritual

Liebevolle Nähe - Sinnliche Geborgenheit - absichtsloses Prickeln - Tantramassage ist einfühlsam und entspannend, sinnlich und aufregend zugleichDa rückte er nun näher, der zweite Termin bei Wild Life Tantra. Aufregung vor dem Seminar war also da, aber ich wusste von dem ersten Treffen im August, dass ich mich schnell wohlfühlen würde, auch wenn es dieses Mal ein tantrischer Abend war und nicht wie beim letzten Mal die AUM-Meditation.

Chono und Tandana waren sehr präsent und kümmerten sich liebevoll um jeden neuen Gast. Wir setzten uns in eine Runde und stellten uns alle kurz vor. Nun schlug mir das Herz doch bis zum Hals, aber ich ließ mich darauf ein. Auch das gehört eben dazu. Das Veranstalterpaar sagte etwas zum allgemeinen Ablauf des Abends, so dass sich alle etwas besser auf die nächsten Stunden und Berührungen, die folgen sollten, einlassen konnten.

Zunächst, um die Müdigkeit aus uns herauszubekommen, machten wir gemeinsam eine Chakren-Atemübung. Dabei stand immer eine Frau einem Mann gegenüber und wir mussten schnell und tief atmen, uns dabei in die Knie fallen lassen und auf und abwippen. Die Hände verweilten bei dem jeweiligen Chakra, was gerade „beatmet“ wurde. Drei Runden lang atmeten wir wie die Wilden, und in der dritten Runde merkte ich es dann: Ich war im Flow… Die Ernergie floß durch meinen gesamten Körper und machte sich durch ein angenehmes Kribbeln in meinen Händen bemerkbar.

Dann gab es nochmal eine kurze Erklärungsrunde, wo auf sehr wichtige Berührungsregeln eingegangen wurde. Anhand von Beispielen erklärten sie den Ablauf des Rituals, in das wir alle gleich eingeweiht werden würden. Durch die lockere Art der Beiden gab es auch immer mal wieder was zu lachen, was mir half, mich zu entspannen.

Erstmal gab es noch eine Pause, in der wir auch schon die Liegen vorbereiteten. Die Männer wurden zuerst massiert. Vorher gab es intensiven Augenkontakt, wie auch schon bei der Atemübung. Ich fühlte mich dabei dieses Mal sehr wohl und konnte ganz bei mir bleiben. Auf die Rituale im Einzelnen gehe ich nicht ein, um dem Ganzen nicht den Zauber zu nehmen. Lasst euch überraschen und in eine Welt voller Sinnlichkeit, Körperlichkeit und tiefstem Vertrauen führen. Ich für mich empfand jede Berührung, jeden Teil als sehr schön. Nur bei einer Begegnung hatte ich das Gefühl, dass derjenige mich mit Hintergedanken etwas zu lange an einer gewissen Stelle berührt. Hier wäre es wohl meine Aufgabe gewesen, etwas zu sagen, aber irgendwie habe ich es in dem Moment nicht geschafft, weil es ja auch schöne Berührungen waren.

Danach gab es noch ein sehr leckeres und reichhaltiges Buffett, an dem man sich stärken konnte.

Alles in allem ein wunderschönes Seminar, ich danke euch, liebe Tandana und lieber Chono,
macht weiter so. 🙂

Alles Liebe,
die Karo war’s

Weitere Artikel zum Thema

Sinnlichkeit-Liebe-Ekstase

…. Hatte keine Ahnung!…

….War eher durch Zufall auf die „Erweckung des inneren Tieres“ geraten. Wusste nicht, was passieren wird. Hatte einen tollen, spannenden Abend, mit vielen schönen Momenten. Habe eine tiefe, innere Zufriedenheit erlebt. Bedanke mich bei den Veranstaltern besonders für die zugewandten,…

0 Kommentare
Sinnliche-Berührung-lust-Leidenschaft-Ekstase

Teilnehmerin Phantasiereise

Danke! Liebe Tandana, lieber Chono, das war so ein schöner Abend bei euch, der immer noch nachwirkt. Was für liebe Gäste auch gekommen waren, ich war in so einer Fülle von achtsamen und erotischen Berührungen und hatte Vertrauen, so sein…

0 Kommentare
Brührung-Nähe-Sinnlichkeit

Allerdings…

„Sei authentisch und dir begegnen Menschen, die zu dir passen!“ Diesem euren Newsletter-Motto kann ich nur zustimmen! Es war eine sehr bereichernde Erfahrung für mich, inmitten eurer angenehmen Gäste und der einmaligen Atmosphäre eurer Räumlichkeiten. Ihr beide habt wirklich alle…

0 Kommentare
Erotik-Sinnlichkeit-Liebe-Leidenschaft

Blind Pleasure – Am nächsten Morgen…

Es ist soooooo schön, dass in den von euch kreierten Räumen der Körper sooooo satt wird, dass die Seele anfängt zu singen… Da braucht man nur noch zu lauschen und zu fühlen… DAS ist der-Wunder-voll!!! DANKE euch beiden für diese…

0 Kommentare
Erotik-Sinnlichkeit-Liebe-Leidenschaft

Welle der Lust

Ein fröhliches Hallo, euch beiden… ja, es waren sehr angenehme Stunden bei euch… man hatte gleich das gefühl, unter guten Freunden behütet zu sein… was sich ja im Laufe des Abends genauso herausgestellt hat (…) Vielen Dank für eure Bemühungen……

0 Kommentare
Sinnliche-Berührung-lust-Leidenschaft-Ekstase

Touch My Fantasy – Feedback

Kreativität, Sinnlichkeit und ein ordentlicher Schuss Erotik. Danke für den schönen Abend mit Achtsamkeit und Geborgenheit. Die Zeit verging wie im Flug. Genährt und gestärkt für weitere erotische Phantasien mit Umsetzungspotential. Wir kommen gerne wieder. Weitere Artikel zum Thema Touch…

0 Kommentare
Sinnlichkeit-Liebe-Ekstase

Dankeschön

Ein ganz herzliches Dankeschön für den wunderbaren Nachmittag am Sonntag. Es war ein intensives Erleben meines Partners und mir selbst. Die Übungen und Massagen wurden sehr angenehm angeleitet und wir konnten uns in einer entspannten Atmosphäre sehr gut darauf ein-…

0 Kommentare
Gästebuch-Wild-Life-Jam-Freude-Tantra-Entwicklung

Feedback zur Wild Life Jam am 12.4.2018

Dieses Feedback bekamen wir von einem indischen Teilnehmer – die Sprache ist wirklich sehr charmant. Vielen Dank, Amit Dear Chono and Tandana, danke sehr für gestern Abend. Es was sehr lustig, spannend und rejuvenating. Ich freu mich sehr wieder mit…

0 Kommentare
Brührung-Nähe-Sinnlichkeit

Lusterwecker

Ich fühle mich bei euren Veranstaltungen immer total wohl und ihr seid richtige Lusterwecker für mich. Ihr öffnet einen Raum, den ich einfach liebe. Ich spüre eure Herzlichkeit und die Begeisterung für „das“ was ihr eben auch lebt… Ich glaube…

0 Kommentare
das-wilde-Leben-Lebendigkeit-Freude-Lust

Der Pfad des Wilden Lebens

Ist es eines Menschen unwürdig, wie ein wildes Tier zu leben? Die Frage ist interessant, weil sie in dieser Formulierung so etwas wie einen literarischen Archetyp berührt. Da scheint die Antwort eigentlich sofort klar. Ja, denn wilde Tiere sind unzivilisiert,…

15 comments
Brührung-Nähe-Sinnlichkeit

Die AUM war richtig heftig für mich!

Hallo Tandana & Chono, das war ja gestern mit AUM richtig heftig für mich. Ich werde wieder dabei sein. Ihr seid ein super Team. Schön euch zu erleben. Die anderen Angebote bei WildLife finde ich auch spannend. Bringen mich bestimmt…

0 Kommentare
Sich einlassen Mut mitmachen neues wagen

Du bist der Türchecker!

„Lass dich mal ein“ ist eine häufig formulierte Einladung der Gruppenleitung – egal ob es Tantra-Events sind, Selbsterfahrungsgruppen, Trainings, Coachings oder therapeutische Gruppen. Aber wie macht man das denn mal so eben? Sich einlassen? Leicht gesagt! Bei der Blind Pleasure…

5 comments
Sinnliche-Berührung-lust-Leidenschaft-Ekstase

Durch’s Wechselbad der Gefühle zur Freiheit – Erlebnisbericht Blind Pleasure

Manche Dinge brauchen seine Zeit und für manche Dinge braucht man Zeit. Andere sagen, es gibt für alles seine Zeit. Nun ja, wie auch immer, am Sonntag den 3. Juni 2018 traf dann wohl alles aufeinander. Auch wenn es komisch…

0 Kommentare

Shiva & Shakti oder warum Sex und Lust heilig sind

Was haben Shiva und Shakti mit unserem heutigen Leben zu tun? Wie kommen wir dazu, so etwas Animalisches, Archaisch-Niederes wie Sex und Lust als etwas Heiliges zu sehen? Wo doch die Religionen dieser Welt fast einstimmig an dieser Stelle den…

9 comments

Tantra – was ist das?

Das Wort Tantra bedeutet u.a. „Gewebe“, womit das Universum gemeint ist, und die Tatsache, dass in ihm alles miteinander verbunden und verwoben ist. Der Kern des tantrischen Erlebens von sich und der Welt liegt also darin, sich als Teil dieses…

2 comments
Brührung-Nähe-Sinnlichkeit

…und ganz besonders meine Liebe

Ich war jetzt zum dritten Mal auf der AUM-Meditation von Wild-Life-Tantra. Bei Tandana und Chono habe ich mich gut betreut und sehr wohl gefühlt. Die beiden machen das wirklich sehr charmant und professionell. Nach dem Ankommen und sich einfühlen kann…

1 Kommentar
Erotik-Sinnlichkeit-Liebe-Leidenschaft

Gefühlsordnung statt Gefühlschaos

Die AUM in Berlin war meine erste aktive Begegnungsmeditation. Ich hatte mich vorher zu den Thema auf Wiki belesen und war sehr aufgeregt. Ich erinnerte mich an frühere Zeiten, wo die Gefühle mich so überwältigten, dass ich nicht mehr klar…

1 Kommentar
weg-des-blinden-bogenschuetzen

Der Weg des blinden Mannes

„Hi, ich bin Chono, hier aus Berlin-Prenzlberg. Ich möchte, dass ihr alle wisst, dass ich fast blind bin. Das heißt vor allem, ich kann nicht mit euch flirten, und ich finde euch im Dunkeln nicht wieder, wenn ich euch nach…

3 comments
internet-vernetzung-liebe-power-wild-life-tntra-wildes-leben-berlin-facebook-gruppe

Eine Liebeserklärung ans Internet

Wir bauen den Wild Life Tantra Freundeskreis Kennst du schon unsere Facebookgruppe Wildes Leben Berlin – unser neues Forum zum Austausch und zur Inspiration auf dem Weg ins wilde, selbstbestimmte und lustvolle tantrische Leben? Unser Forum auf dem Weg in…

0 Kommentare
Erotik-Sinnlichkeit-Liebe-Leidenschaft

Feedback zu eurem Newsletter

Ich schreibe euch heute, weil ich euch Feedback zu euren Newslettern geben will. Ich bin sehr froh, mich für euren Newsletter angemeldet zu haben. Mein Kompliment, die sind echt gut. Spannend formuliert, sehr informativ, gut recherchiert und einfach schön geschrieben….

0 Kommentare

Kommunizieren ohne Sprache und Legenden, ohne Blicke und Masken? – Erlebnisbericht zur Blind Pleasure Okt. 2018

Kommunikation, durch Berührung, und nur Berührung, nicht durch Atmen oder Atemgeräusche, nicht durch Gerüche, und nicht durch Sprache oder Blicke. Ich fühle mich, als könnte ich auf einmal alles von mir kommunizieren, anders als in der Sprache, die immer eine…

2 comments
Liebevolle Nähe - Sinnliche Geborgenheit - absichtsloses Prickeln - Tantramassage ist einfühlsam und entspannend, sinnlich und aufregend zugleich

Ganz im tantrischen Flow – Erlebnisbericht vom Wild Life Touch Kreisritual

Da rückte er nun näher, der zweite Termin bei Wild Life Tantra. Aufregung vor dem Seminar war also da, aber ich wusste von dem ersten Treffen im August, dass ich mich schnell wohlfühlen würde, auch wenn es dieses Mal ein…

0 Kommentare
Hand Schmetterling

HelferInnen-Jobs

Du kannst dir die Teilnahme nicht leisten? Seriöse und hochwertige Tantraveranstaltungen haben ihren Preis, dafür gibt es viele gute Gründe. Auf der anderen Seite möchten wir auch nicht elitär sein, schließlich soll Tantra für alle da sein. Wir wissen auch,…

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.