Wild Life Touch: Ritualtag

Tantra-Massage-Austausch-Kreis-Ritual –  RITUALTAG

Sinnliche Berührung ☯ Entschleunigung ☯ Prickelnde Begegnungen ☯ Neue Erfahrungen ☯ Hingebungsvoll hypnotische Gitarrenklänge ☯ Entspannung ☯ Aufregung ☯ Stille oder laute Ekstase ☯ Warme, einfühlsame Hände ☯ Wohlige Stimmen ☯ Ölig glänzende Leiber ☯ Tiefe, lebendige Atemzüge ☯ Verehrung ☯ Göttlichkeit

Kreisrituale wie z.B. die bekannte Chakra Puja1 haben im Tantra eine besondere Tradition. Zum einen ist der Kreis an sich eine heilige Form, in der die Energie maximal gebündelt wird. Er verkörpert das Große Ganze, das Gewebe2, das Universum. Die Menschen, die ein Kreisritual vollziehen, verlassen ihre Identifikation und werden Teil des Göttlichen. Es geht um die Verehrung der Begegnung des Göttlich-Weiblichen mit dem Göttlich-Männlichen. Deshalb wird auch die Wahl der Partner dem Universum überlassen, sie sind ohnehin alle Inkarnationen von Shakti3 und Shiva.4

Was erwartet dich im Ritual?

In unserem Wild Life Touch Tantra-Massage-Kreis-Ritual kommt es nicht zur sexuellen Vereinigung. Es ist ein klassischer tantrischer Massage-Austausch mit wechselnden Partnern und einer Anleitung, die es auch Einsteigern ermöglicht, teil zu nehmen und gleichzeitig fortgeschrittenen Tantrikern mit Tantramassage-Erfahrung genügend Raum bietet, ganz ihrer heiligen Intuition zu folgen und sich ein anspruchsvolles Erlebnis zu kreieren.

Chono wird an passenden Stellen live mit der Gitarre einen Klangraum schaffen, der sinnlich verwoben ist mit der Anleitung und in direktem energetischen Bezug steht zur Gruppe und dem Geschehen im Ritual.

JETZT ANMELDEN!

Was ist eine Tantramassage?

Eine Tantramassage ist ein ganzheitliches Verehrungsritual des Körpers als Tempel der Seele. Sie schließt die Verehrung der intimsten Bereiche und die Erweckung der heiligen Lust auf natürliche Weise mit ein, gibt dieser aber keine übermäßige Bedeutung. Wir werden die Teilnehmenden umsichtig in eine entschleunigte Bewusstheit führen. Eine ausführliche Beschreibung der Tantramassage findest du auf unserer Website Wild Life Touch.

Die Vorbereitung

Wir nehmen uns einen halben Tag Zeit für die Ritualvorbereitung. Wir werden damit beginnen, uns durch die aus den Wild Life Breath Gruppen bekannte Atemarbeit tief in unsere Körperpräsenz zu bringen, festsitzende Emotionen frei zu lassen, Blockaden zu lösen, authentischen Ausdruck zu finden und dadurch zugleich Vertrauen und Vertrautheit in der Gruppe aufbauen. Wir werden durch Sharings gemeinsam Wünsche und Ängste entdecken und loslassen und in Paarübungen in eine präsente Körperkommunikation finden. Außerdem werden wir gemeinsam als Gruppe den Kreis-Ritual-Raum vorbereiten.

Offener Begegnungsraum

Ähnlich wie bei den Erlebnisabenden bieten wir auch hier im Anschluss einen offenen Begegnungsraum an. Dieser gehört nicht mehr zum Ritual; es steht dir also frei, nach dem Kreisritual glücklich und zufrieden nach Hause zu fahren. Der offene Begegnungsraum ist ein eigenverantwortlicher Raum für jede Art von Begegnung. Er wird nicht angeleitet. Du selbst bist dafür verantwortlich deine Grenzen und deine Gesundheit zu schützen und achtsam und respektvoll mit den Grenzen und der Gesundheit der anderen umzugehen. Wir werden an diesem Raum teilnehmen, in dem gequatscht, gegessen, getrunken, gekuschelt, getanzt und auch jede Art von Intimität ausgelebt werden darf.

Wir sorgen für Getränke und ein leckeres Buffet mit saisonalen Köstlichkeiten.

Selbsterfahrungsraum

Wie bei den Erlebnisabenden gilt auch hier: Dies ist ein Selbsterfahrungsraum, der auch jede Art von achtsamer und einvernehmlicher Intimität gestattet. Wir erwarten von dir, dass du gewillt und fähig bist, eigenverantwortlich und achtsam mit dir, deinen Wünschen und Grenzen, deinem Gegenüber und dem Raum umzugehen und dass du kommst, um dich auf neue Erfahrungen einzulassen.

Termine

Anmeldung erforderlich

Da wir für diesen Ritualtag Parität herstellen möchten, ist die Anmeldung mit Vorkasse UND TELEFONNUMMER5 erforderlich.

Sprache · Language · Langue · Lengua · язык · لغة · Dil

Auschließlich Deutsch · German only · Seulement allemand · Solo aleman · Только немецкий ·  الألمانية فقط · Sadece alman6

Preis

Für diese Veranstaltung ist VORKASSE Pflicht:

Singles 115 €
Paare & SponsorInnen* 190 €

Kostenlose Helferinnen-Tickets sind ebenfalls verfügbar
* Wenn Du Dich als Sponsor (nur bis 5 Tage vor Veranstaltungsbeginn) anmeldest, verlosen wir einen Frei-Platz für das andere Geschlecht und ziehen dich bei Erfolg entsprechend auf der Warteliste vor. Weitere Infos zum Sponsoring-Programm…

Wie bekomme ich Ermäßigung?

Bietet das Institut auch Unterkunft?

Wir freuen uns auf dich!
Tandana & Chono

Titelbild: Die im Bild enthaltene Feuerschale ist ein Bild von David Ascalon auf Wikipedia.org, veröffentlicht unter der Lizenz Creative Commons Attribution-ShareAlike 3.0, was zur Folge hat, dass das Bild, gestaltet von Chono, unter eben dieser Lizenz veröffentlicht ist.

Weitere Artikel zum Thema

Wenn’s einfach fließt…

(Geschrieben von Chono, ergänzt von Tandana) Eine Nacht im Leben zweier Tantra-Lehrer „Die sind ja herrlich besoffen da drüben!“ freut sich Tandana, nimmt meine Hand und läuft beseelten Schrittes mit einem „HallllÖÖÖchen!“ über die Straße auf das wankende, junge, gackernde,…

0 Kommentare

Unterkunft in Berlin

Sprecht uns einfach an wenn ihr nicht aus Berlin stammt und während, vor oder nach der Seminarzeit eine Unterkunft benötigt. An einigen Veranstaltungsorten, wie zum Beispiel im Wamos, ist es möglich, für wenig Geld im Seminarraum zu übernachten. Manche Seminarhäuser…

0 Kommentare
Mädchen im Jungel, Vogel, Elefant und Namasté

Pfad des Wilden Lebens – Leitartikel des Instituts

Leitartikel des Wild Life Tantra – Der Pfad des Wilden Lebns ist die Kernphilosophie unserer Neotantrischen Arbeit. Neufassung vom 21.9.2019. Aus dem Kopf in den Körper, von der Phantasie zur Erfahrung, vom Festhalten in den Fluss des Lebens zu kommen, ist die Richtung unseres neotantrischen Weges. Wir leben, bekannter Maßen, im Hier und Jetzt, das ist für uns die wichtigste Botschaft des Tantra. Deswegen bringen wir konsequent auch nur jene Aspekte in unsere Arbeit ein, die wir für geeignet halten, Menschen aus unserer Kultur des westeuropäischen, 21. Jahrhunderts bei der Selbst-Entfaltung und der wirklichen, tiefen Begegnung mit sich, dem Gegenüber und der Welt zu unterstützen.

0 Kommentare
weg-des-blinden-bogenschuetzen

Der Weg des blinden Mannes

„Hi, ich bin Chono, hier aus Berlin-Prenzlberg. Ich möchte, dass ihr alle wisst, dass ich fast blind bin. Das heißt vor allem, ich kann nicht mit euch flirten, und ich finde euch im Dunkeln nicht wieder, wenn ich euch nach…

3 comments

Wild Life Tantra Basics Wochenende

Du sehnst dich danach, tiefer ins Leben einzutauchen? Du möchtest das Wilde Wesen, was in dir schlummert, endlich ans Tageslicht bringen und befreien? Du möchtest alten Ballast abwerfen und endlich ganz du selbst sein? Du möchtest dich selbst ganz spüren,…

0 Kommentare

Loving Body ☯ Tantramassage Basiskurs (4 Tage)

Sie ist eine der schönsten Liebeserklärungen der Welt – die Tantramassage. Voller Hingabe, Leidenschaft und Sinnlichkeit tauchen wir in das ein, was das größte Wunder unseres Menschseins ist:  unseren Körper. Die Tantramassage ist ein Geschenk für jede intime Begegnung zweier…

0 Kommentare
Wild Life Touch Erlebnisabend Tantra-Massage-Kreis-Ritual Veranstaltungsbild chono tandana sinnlichkeit achtsamkeit erotik begegnung singles paare

Wild Life Touch: Ritualtag

Tantra-Massage-Austausch-Kreis-Ritual –  RITUALTAG Sinnliche Berührung ☯ Entschleunigung ☯ Prickelnde Begegnungen ☯ Neue Erfahrungen ☯ Hingebungsvoll hypnotische Gitarrenklänge ☯ Entspannung ☯ Aufregung ☯ Stille oder laute Ekstase ☯ Warme, einfühlsame Hände ☯ Wohlige Stimmen ☯ Ölig glänzende Leiber ☯ Tiefe, lebendige Atemzüge ☯ Verehrung ☯ Göttlichkeit Kreisrituale wie z.B. die bekannte Chakra Puja…

0 Kommentare

Shaktis Nektar ≋ Öffnung der Quelle ≍ „G-Punkt-Massage & weibliche Ejakulation“

Er ist in aller Munde – wenn oft auch nur als Wunsch – der heilige Nektar der Lotusblüte der Shakti. Das geheimnisvolle Elixier, welches die Filmbranche bildhaft “Squirt” getauft hat, hat schon viele, wenn auch wenig bekannte Namen: “Amrita” und…

0 Kommentare

WildesLeben.berlin • Anstiftung zur Liebe • T-Shirts, Accesoires & mehr

Fehlt dir noch ein passendes T-Shirt für die nächste Kuschelparty? Oder suchst du ein ausgefallenes Accessoire als Geburtstagsgeschenk für einen lieben Freund, den du gern anstupsen möchtest? Suchst du mal was anderes, was es in keinem Laden der Welt zu…

0 Kommentare

Der Schleier lüftet sich. Ein Stück meiner Seele kehrt Heim

Erfahrungsbericht einer sexualtherapeutisch-tantrischen Heilsession Sehr viele Jahre schon habe ich mit dem Gedanken gespielt mich durch eine Tantra Sitzung öffnen zu lassen, doch ich habe niemanden gefunden dem ich voll vertraute. Und man hört ja auch die wildesten Geschichten… Dann…

0 Kommentare
Rocky Hooro Picture Show Screenshot Dr. Scott mit Strapsen im Rollstuhl - Sexy!

Ich bin der Gestalter des Selbst in mir

von Marcel Mühlenhaupt (Autor von „Eine Liebe in der Kindheit„) Selbstbefreiungs-Nachzeichnung Bewegungsabläufe weichen ab, schweifen aus, irritieren. Verzerren das Bild, beirrt Empfindungen. Fordert heraus, provoziert, eckt an. Es fehlen die gewohnten Reiz-Reaktions-Assoziationen. Stattdessen, Fremden motorig, die gewohnte Erwartung verschiebt. Welche…

0 Kommentare
Testemonial Wild Life Tantra Feedback Teilnehmerstimme Bewertung Rezension Erfahrungsbericht Persönlichkeitsentwicklung Sexualität Workshop Seminar Event Party

Liebe deinen Körper – endlich in mir angekommen!

Erlebnisbericht vom Tagesworkshop „Loving Body – The Taste of Tantric Massage“ am 11.5.2019 In den letzten Monaten habe ich einige Tantra-Seminare besucht, da ich spüre, dass das der Weg ist, der mich momentan frei setzt. Stück für Stück bin ich…

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.