Ganz im tantrischen Flow – Erlebnisbericht vom Wild Life Touch Kreisritual
Vom Durchbruch des wilden Wesens und dem inneren Rieseln
Erlebnisbericht aus einer besonderen Heilsession

Erlebnisbericht aus einer besonderen Heilsession

Ich hatte eine tantrisch-sexuelle Heilsession bei Chono und Tandana. Der Grund meines Kommens: Ich hatte noch nie einen Orgasmus. Als kleines Kind hatte ich sexuellen Missbrauch erlebt, und vielleicht, sehr wahrscheinlich, hängt das damit zusammen. Trotz viel erfolgreicher Therapie, Körper-…

Kommunizieren ohne Sprache und Legenden, ohne Blicke und Masken? – Erlebnisbericht zur Blind Pleasure Okt. 2018
Feedback zu eurem Newsletter

Feedback zu eurem Newsletter

Ich schreibe euch heute, weil ich euch Feedback zu euren Newslettern geben will. Ich bin sehr froh, mich für euren Newsletter angemeldet zu haben. Mein Kompliment, die sind echt gut. Spannend formuliert, sehr informativ, gut recherchiert und einfach schön geschrieben….

Eine Liebeserklärung ans Internet

Eine Liebeserklärung ans Internet

Wir bauen den Wild Life Tantra Freundeskreis Kennst du schon unsere Facebookgruppe Wildes Leben Berlin – unser neues Forum zum Austausch und zur Inspiration auf dem Weg ins wilde, selbstbestimmte und lustvolle tantrische Leben? Unser Forum auf dem Weg in…

Wie der Atem das Bewusstsein erweitert

Wie der Atem das Bewusstsein erweitert

Es könnte eine Szene aus einem magischen Stammesritual einer archaischen, längst verschütteten Kultur sein. Der schneller werdende Rhythmus der schamanischen Trommel, geschlagen im Puls des gemeinsamen Atems, lässt jede Zelle vibrieren und verwandelt den Raum in ein vielarmiges, wild tanzendes…

Der Weg des blinden Mannes

Der Weg des blinden Mannes

„Hi, ich bin Chono, hier aus Berlin-Prenzlberg. Ich möchte, dass ihr alle wisst, dass ich fast blind bin. Das heißt vor allem, ich kann nicht mit euch flirten, und ich finde euch im Dunkeln nicht wieder, wenn ich euch nach…

Mit dem Herz durch die Wand – Dirty Talk, BDSM und die Erleuchtung
Gefühlsordnung statt Gefühlschaos

Gefühlsordnung statt Gefühlschaos

Die AUM in Berlin war meine erste aktive Begegnungsmeditation. Ich hatte mich vorher zu den Thema auf Wiki belesen und war sehr aufgeregt. Ich erinnerte mich an frühere Zeiten, wo die Gefühle mich so überwältigten, dass ich nicht mehr klar…