So war’s beim Pfad des Wilden Lebens

Ein Teilnehmer-Feedback zum Erlebnisabend „Der Pfad des Wilden Lebens“ am 28.9.2019

Liebe

Vor kurzem bin ich das Erste Mal auf einer Veranstaltung von Euch gewesen.
Seitdem will ich Euch immer wieder schreiben, dass ich mich noch nie, bei einer ähnlichen Veranstaltung, so wohl gefühlt habe, wie bei Euch.
Die Einladung, die heute eintraf, war der Anlass nun endlich meinen Dank loszuwerden.

Euch insgesamt zu erleben, war für mich ein Hochgenuss.

Eurer „Fingerspitzengefühl“ ist unwahrscheinlich ausgeprägt. Ich habe es genossen, Tandana zu beobachten und Chono sprechen zu hören, ist wie in einem Konzert die Musik zu genießen. Auch wenn ich mir gewünscht hätte, dass Chono ein wenig lauter spricht.

Namasté Christian

Weitere Artikel zum Thema

Gestern um diese Zeit waren wir gerade auf Reisen!

Kurze „Whatse“ nach der Blind Pleasure vom 26.11.2022 Hey Ihr Lieben! Gestern um diese Zeit waren wir gerade auf Reisen! Es war wunderbar frei, wild, tief und trotzdem verspielt & sinnlich! 1000 Dank dafür nochmal, dass ich dabei sein durfte!…

0 Kommentare

Das Loving Body Tantramassage- & Liebestraining

Tantramassage, authentische Begegnung & Persönlichkeitstraining Ein Liebestraining in 3 Teilen á 4½  Tagen Die Tantramassage zählt wohl zu den schönsten Liebeserklärungen unserer Zeit und unserer Kultur. Sie ist vollendete Berührungs- und Begegnungskunst im Hier und Jetzt, sie ist ein Ritual…

Heilige Lust Aufgepasst Strand Chono Tandana nackt Brandung rotes Tantra

Level III ist eröffnet!

Endlich ist es so weit! Unser offenes Tantra Training ist gut angelaufen und zahlreiche Menschen sind nun schon in Level II. Wir werden darum das Level III Ende des nächsten Jahres (2023) mit einem richtig schönen und wilden Tantra-Wochenende eröffnen:…

Kondome und süße sexy Früchte

Verhütung, Hygiene und Gesundheit im roten Tantra

Jetzt wird’s heiß! Ähnlich wie bei Corona ist auch das Safer-Sex-Thema polarisierend, erhitzt die Gemüter, schafft verschiedene Lager.  Was ist “vernünftig”, was ist “ein Muss”, was ist “selbstverständlich”, was ist “übertrieben”…? Wir möchten in diesem Text ein paar Regeln festlegen…

Dankbarkeit und guter Wein

So ähnlich wie beim guten Wein

Eine Dankes-Mail nach dem Tantra Basics Seminar im September 2022 Ihr beiden wunderbaren Menschen, herzlichen Dank für das tolle Seminar, das Halten und Anleiten in eine für mich neue Welt. Ihr seid großartig gewesen, und so ähnlich wie beim guten…

Nun kann es endlich in angemessener Größe brennen

Erlebnisbericht eines Teilnehmers des Wild Life Tantra Basics Level I Seminars (23. – 26.9.2022) Im Laufe des Seminars spiegeln sich die Lebensthemen aller Teilnehmer in der Gruppe im jeweiligen Gegenüber oder im Gruppenkreis selbst wider. Man erkennt sich also in…

Wildes Wesen

Es war längst Zeit, es musste raus.

Rückmeldung einer Teilnehmerin des Level I Wochenendes im September 2022 Liebe Tandana, lieber Chono, danke für Eure Mails. Ich habe mich sehr über Eure lieben Worte und die Musik gefreut. Mit der Musik fühle ich mich noch ganz mit Euch…

An alle wundervollen Wesen, die diesen Abend so hell erleuchten ließen

Feedback zum Pfad des Wilden Lebens vom 9.9.2022 Hallo, Ihr Wilden Wesen und die, die es vielleicht werden möchten! Was war das für eine wundervolle Energie auf dem Pfad des wilden Lebens. Wow! Mich begleitet der Satz von dir lieber…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert