Wild Life Meditation Day

Wassertropfen schweben still
Quelle

Was bedeutet Meditation für dich? Welche Erfahrungen hast du damit gemacht? Zahlreiche? Noch gar keine? Egal! So oder so wirst du auf unserem Meditationstag eine faszinierende und tiefe Erfahrung machen, eine Erfahrung, die dich gut auf den erwachenden Frühling einstimmt.

Das Konzept der aktiven Meditationen wurde von Osho speziell für uns westliche Menschen kreiert. Wir gehen in verschiedene Bewegungen, Gefühls- oder Energiezustände mit der inneren Haltung der Meditation: Wach, entspannt und bewusst. Körperliche und seelische Spannungen können sich lösen, wir finden in einen Zustand tiefer Stille und entspannter Selbsterkenntnis.

Für unseren Meditationstag haben wir zwei sich wunderbar ergänzende Meditationen herausgesucht, die das perfekte Paar sind, Yang und Yin, in dieser Reihenfolge. Die feine und fast strukturlose Wild Life Play Meditation eignet sich als ideale Ergänzung zur kraftvollen und stark strukturierten AUM-Meditation nach Veeresh. Sie bietet Raum, die angestoßenen, inneren Bewegungen zu vertiefen und zu vollenden und deine ganz eigenen Prozesse spielerisch zu schließen. Wenn man die AUM als seelischen „Work-out“ bezeichnen kann, dann ist die Wild Life Play Meditation das dazu passende „Play-in“.

12 – 16:30 Uhr AUM-Meditation
19 – 22 Uhr Wild Life Play Meditation

Es können beide Meditationen auch einzeln wahrgenommen werden.

Preise:

Nur die AUM: Vvk 30 €, Tk 35 €
Nur Play Meditation: Vvk 25 €, Ak 30 €
Beide zusammen: Vvk 50 €, Tk 60 €

Kostenlose HelferInnen-Tickets sind verfügbar

Wie bekomme ich Ermäßigung?

Bietet das Institut auch Unterkunft?

Termine

Sprache · Language · Langue · Taal

Deutsch, Übersetzungen nach Englisch, Französisch und Niederländisch sind möglich, außerdem dürfen gern Dolmetscher mitgebracht werden ·
English translation is possible · La traduction française est possible ·  Vertaling naar het Nederlands is mogelijk

Wir freuen uns auf dich
Tandana & Chono

Weitere Beiträge zum Thema

das-wilde-Leben-Lebendigkeit-Freude-Lust

Der Pfad des Wilden Lebens

Ist es eines Menschen unwürdig, wie ein wildes Tier zu leben? Die Frage ist interessant, weil sie in dieser Formulierung so etwas wie einen literarischen Archetyp berührt. Da scheint die Antwort eigentlich sofort klar. Ja, denn wilde Tiere sind unzivilisiert,…

15 comments

Offene Trainingsgruppen

Auf unseren tantrischen Trainingsgruppen bieten wir Veranstaltungen aus dem Feld des weißen, rechtshändigen Tantra an. Wir bleiben bekleidet, Begegnung mit anderen Menschen finden achtsam und langsam statt, es gibt keine intimen oder sexuellen Kontakte. Wir arbeiten mit unserem Körper, unseren…

4 comments
Brührung-Nähe-Sinnlichkeit

Die AUM war richtig heftig für mich!

Hallo Tandana & Chono, das war ja gestern mit AUM richtig heftig für mich. Ich werde wieder dabei sein. Ihr seid ein super Team. Schön euch zu erleben. Die anderen Angebote bei WildLife finde ich auch spannend. Bringen mich bestimmt…

0 Kommentare
Sich einlassen Mut mitmachen neues wagen

Du bist der Türchecker!

„Lass dich mal ein“ ist eine häufig formulierte Einladung der Gruppenleitung – egal ob es Tantra-Events sind, Selbsterfahrungsgruppen, Trainings, Coachings oder therapeutische Gruppen. Aber wie macht man das denn mal so eben? Sich einlassen? Leicht gesagt! Bei der Blind Pleasure…

5 comments

Shiva & Shakti oder warum Sex und Lust heilig sind

Was haben Shiva und Shakti mit unserem heutigen Leben zu tun? Wie kommen wir dazu, so etwas Animalisches, Archaisch-Niederes wie Sex und Lust als etwas Heiliges zu sehen? Wo doch die Religionen dieser Welt fast einstimmig an dieser Stelle den…

9 comments

Tantra – was ist das?

Das Wort Tantra bedeutet u.a. „Gewebe“, womit das Universum gemeint ist, und die Tatsache, dass in ihm alles miteinander verbunden und verwoben ist. Der Kern des tantrischen Erlebens von sich und der Welt liegt also darin, sich als Teil dieses…

2 comments

Keller Nr. 1: Wut

Du blödes Arschloch! „Ich hasse Dich! Verpiss Dich! Nie wieder! Ich töte Dich! Ich reiß Dich in Stücke! Nein! Hau ab! Ich fick Dich bis Du um Gnade winselst, Du Schlampe! Ich reiß Dir die Eier ab und geb sie…

0 Kommentare
Brührung-Nähe-Sinnlichkeit

…und ganz besonders meine Liebe

Ich war jetzt zum dritten Mal auf der AUM-Meditation von Wild-Life-Tantra. Bei Tandana und Chono habe ich mich gut betreut und sehr wohl gefühlt. Die beiden machen das wirklich sehr charmant und professionell. Nach dem Ankommen und sich einfühlen kann…

1 Kommentar
Erotik-Sinnlichkeit-Liebe-Leidenschaft

Gefühlsordnung statt Gefühlschaos

Die AUM in Berlin war meine erste aktive Begegnungsmeditation. Ich hatte mich vorher zu den Thema auf Wiki belesen und war sehr aufgeregt. Ich erinnerte mich an frühere Zeiten, wo die Gefühle mich so überwältigten, dass ich nicht mehr klar…

1 Kommentar

Das Glück kommt zuerst

Jüngst, da staunten wir, was die positive Psychologie zu berichten weiß: Egal, was du im Leben erreichen willst, eine glückliche Beziehung, Erfolg im Beruf, Reichtum oder guten Sex, das Glück liegt am Anfang deines Weges, nicht erst am Ende. Und…

0 Kommentare
tandana-tantra-masseurin-tantramassage-berlin-vorhang-portrait-lustig-frech - Fotograf: Gregor Philipps • tetrachrome.de

Vom Durchbruch des wilden Wesens und dem inneren Rieseln

Wohin will sich mein Körper jetzt eigentlich wirklich bewegen? Ich schließe die Augen, löse die Finger von den Tasten des Computers, nehme den Fuß vom Wiedergabepedal runter, den Kopfhörer ab und lasse meine Schultern sinken. Ein wonniger Moment der Ruhe…

0 Kommentare
Hand Schmetterling

HelferInnen-Jobs

Veranstaltungshilfe gegen kostenlose Teilnahme

0 Kommentare
Wassertropfen schweben still

Wild Life Meditation Day

Was bedeutet Meditation für dich? Welche Erfahrungen hast du damit gemacht? Zahlreiche? Noch gar keine? Egal! So oder so wirst du auf unserem Meditationstag eine faszinierende und tiefe Erfahrung machen, eine Erfahrung, die dich gut auf den erwachenden Frühling einstimmt….

0 Kommentare
Blase Spiel Kunst

Wild Life Play Meditation

Trance durch Sein – gemeinsam im freien Raum „Der Mensch spielt nur, wo er in voller Bedeutung des Wortes Mensch ist, und er ist nur da ganz Mensch, wo er spielt“ sagte schon Friedrich Schiller. Um ganzheitlich unsere Persönlichkeit zu…

0 Kommentare
Innere Freiheit, wahres Ich, Persönlichkeitsentfaltung, Potenzial, Selbstbefreiung, Berlin

Die Wiederentdeckung des wahren Ichs

Persönlichkeitsentwicklung bedeutet, sein wahres Ich wieder zu entdecken. Im Grunde müssen wir uns auf dem Weg zur inneren Freiheit zurück entwickeln – zurück zu unserem Ursprung, zu unserem ureigenen Wesen, zu dem, was wir einst waren. Wann waren wir unser…

0 Kommentare

Unvergleichlich gut!

Erlebnisbericht zum Wild Life Meditation Day Nachdem ich jetzt schon bei unterschiedlichsten Veranstaltungen von Tandana und Chono war, kann einfach nur immer und immer wieder feststellen, dass in dem ganzen Meer von Tantra-Angeboten in Berlin, einfach alle Veranstaltungen im Wild…

0 Kommentare

Aktive Meditationen: Die Welt vor Glück umarmen

Anmerkung: Diesaer Artikel erschien am 28.11.2015 im „Sein“ anlässlich Tandana’s Arbeit als Meditationsleiterin im Osho Mauz Meditation heißt aufrecht sitzen und still sein?  Von wegen! Anstatt „stillzusitzen und keinen Ärger zu machen“, eröffnen die Osho Meditationen, eine Welt der aktiven…

5 comments

Mittsommer-AUM und Seebad!

Mittsommerzeit ist die Zeit nach der Sommersonnenwende. Mittwoch war der heißeste Juni-Tag seit beginn der Aufzeichnungen. Es sind diese Wendepunkte im Jahreszyklus traditionell Zeiten des Innehaltens, Zeiten der Kontemplation, Zeiten der Reinigung, Zeiten der Neuausrichtung. Mit dem Sommer beginnt die…

0 Kommentare

WildesLeben.berlin • Anstiftung zur Liebe • T-Shirts, Accesoires & mehr

Fehlt dir noch ein passendes T-Shirt für die nächste Kuschelparty? Oder suchst du ein ausgefallenes Accessoire als Geburtstagsgeschenk für einen lieben Freund, den du gern anstupsen möchtest? Suchst du mal was anderes, was es in keinem Laden der Welt zu…

0 Kommentare

Wild Life Tantra Basics Wochenende

Du sehnst dich danach, tiefer ins Leben einzutauchen? Du möchtest das Wilde Wesen, was in dir schlummert, endlich ans Tageslicht bringen und befreien? Du möchtest alten Ballast abwerfen und endlich ganz du selbst sein? Du möchtest dich selbst ganz spüren,…

0 Kommentare
weg-des-blinden-bogenschuetzen

Der Weg des blinden Mannes

„Hi, ich bin Chono, hier aus Berlin-Prenzlberg. Ich möchte, dass ihr alle wisst, dass ich fast blind bin. Das heißt vor allem, ich kann nicht mit euch flirten, und ich finde euch im Dunkeln nicht wieder, wenn ich euch nach…

3 comments
Mädchen im Jungel, Vogel, Elefant und Namasté

Pfad des Wilden Lebens – Leitartikel des Instituts

Leitartikel des Wild Life Tantra – Der Pfad des Wilden Lebns ist die Kernphilosophie unserer Neotantrischen Arbeit. Neufassung vom 21.9.2019. Aus dem Kopf in den Körper, von der Phantasie zur Erfahrung, vom Festhalten in den Fluss des Lebens zu kommen, ist die Richtung unseres neotantrischen Weges. Wir leben, bekannter Maßen, im Hier und Jetzt, das ist für uns die wichtigste Botschaft des Tantra. Deswegen bringen wir konsequent auch nur jene Aspekte in unsere Arbeit ein, die wir für geeignet halten, Menschen aus unserer Kultur des westeuropäischen, 21. Jahrhunderts bei der Selbst-Entfaltung und der wirklichen, tiefen Begegnung mit sich, dem Gegenüber und der Welt zu unterstützen.

0 Kommentare

Unterkunft in Berlin

Sprecht uns einfach an wenn ihr nicht aus Berlin stammt und während, vor oder nach der Seminarzeit eine Unterkunft benötigt. An einigen Veranstaltungsorten, wie zum Beispiel im Wamos, ist es möglich, für wenig Geld im Seminarraum zu übernachten. Manche Seminarhäuser…

0 Kommentare

Wenn’s einfach fließt…

(Geschrieben von Chono, ergänzt von Tandana) Eine Nacht im Leben zweier Tantra-Lehrer „Die sind ja herrlich besoffen da drüben!“ freut sich Tandana, nimmt meine Hand und läuft beseelten Schrittes mit einem „HallllÖÖÖchen!“ über die Straße auf das wankende, junge, gackernde,…

0 Kommentare

From „return to hell“ to „center of universe“, oder, meine erste AUM

Vorab, wer hier einen konkreten Ablaufplan für die AUM, die Awareness Understanding Meditation , erwartet, braucht nicht weiter zu lesen. Ich schreibe hier von meiner ganz subjektiven Wahrnehmung, davon, wie die AUM auf mich gewirkt hat und was sie in…

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.