Mittsommer-AUM und Seebad!

Mittsommer-AUM und Seebad!

Mittsommerzeit ist die Zeit nach der Sommersonnenwende. Mittwoch war der heißeste Juni-Tag seit beginn der Aufzeichnungen. Es sind diese Wendepunkte im Jahreszyklus traditionell Zeiten des Innehaltens, Zeiten der Kontemplation, Zeiten der Reinigung, Zeiten der Neuausrichtung. Mit dem Sommer beginnt die…

Aktive Meditationen: Die Welt vor Glück umarmen

Aktive Meditationen: Die Welt vor Glück umarmen

Anmerkung: Diesaer Artikel erschien am 28.11.2015 im „Sein“ anlässlich Tandana’s Arbeit als Meditationsleiterin im Osho Mauz Meditation heißt aufrecht sitzen und still sein?  Von wegen! Anstatt „stillzusitzen und keinen Ärger zu machen“, eröffnen die Osho Meditationen, eine Welt der aktiven…

Unvergleichlich gut!

Unvergleichlich gut!

Erlebnisbericht zum Wild Life Meditation Day Nachdem ich jetzt schon bei unterschiedlichsten Veranstaltungen von Tandana und Chono war, kann einfach nur immer und immer wieder feststellen, dass in dem ganzen Meer von Tantra-Angeboten in Berlin, einfach alle Veranstaltungen im Wild…

Wild Life Play Meditation

Wild Life Play Meditation

Trance durch Sein – gemeinsam im freien Raum „Der Mensch spielt nur, wo er in voller Bedeutung des Wortes Mensch ist, und er ist nur da ganz Mensch, wo er spielt“ sagte schon Friedrich Schiller. Um ganzheitlich unsere Persönlichkeit zu…

Wild Life Meditation Day

Wild Life Meditation Day

Was bedeutet Meditation für dich? Welche Erfahrungen hast du damit gemacht? Zahlreiche? Noch gar keine? Egal! So oder so wirst du auf unserem Meditationstag eine faszinierende und tiefe Erfahrung machen, eine Erfahrung, die dich gut auf den erwachenden Frühling einstimmt….

HelferInnen-Jobs
Vom Durchbruch des wilden Wesens und dem inneren Rieseln
Das Glück kommt zuerst

Das Glück kommt zuerst

Jüngst, da staunten wir, was die positive Psychologie zu berichten weiß: Egal, was du im Leben erreichen willst, eine glückliche Beziehung, Erfolg im Beruf, Reichtum oder guten Sex, das Glück liegt am Anfang deines Weges, nicht erst am Ende. Und…

Der Weg des blinden Mannes

Der Weg des blinden Mannes

„Hi, ich bin Chono, hier aus Berlin-Prenzlberg. Ich möchte, dass ihr alle wisst, dass ich fast blind bin. Das heißt vor allem, ich kann nicht mit euch flirten, und ich finde euch im Dunkeln nicht wieder, wenn ich euch nach…

Gefühlsordnung statt Gefühlschaos

Gefühlsordnung statt Gefühlschaos

Die AUM in Berlin war meine erste aktive Begegnungsmeditation. Ich hatte mich vorher zu den Thema auf Wiki belesen und war sehr aufgeregt. Ich erinnerte mich an frühere Zeiten, wo die Gefühle mich so überwältigten, dass ich nicht mehr klar…