Tantric Dating Night

Tiefer Augenkontakt
Quelle

For English klick here

Was ist Dir wirklich wichtig, wenn Du einen Partner suchst? Dass er/sie sich gut anfühlt? gut berühren kann? gut riecht? hin spürt? sich Zeit lässt? präsent ist? sich einzuschwingen versteht? Dann bist Du hier richtig.

In dieser tantrischen, verlangsamten Variante eines Speed Datings sprechen wir mit unseren Augen, unseren Herzen, und vor allem mit unseren Körpern. Es ist nicht wichtig, wie alt du bist, was du arbeitest oder wie dein Familienstand ist. Wichtig ist, wie unsere Körper miteinander tanzen, wie sie lauschen, innehalten, Fragen stellen und Antworten geben. Was sagt dir die Nase? Stimmt die Chemie? Möchten deine Lippen näher kommen, oder möchtest du noch länger die Tiefe ihrer oder seiner Augen ergründen? Was sagen Deine Hände, was sagt Deine Haut?

Ziellos ans Ziel

Quelle

Wir sind nicht nur hier, um endlich unsere/n Traumpartner/in zu finden. Sondern für die Reise, für das Erlebnis, für den Kitzel. Wir dürfen Nähe erleben, uns austesten, uns spiegeln lassen. Was immer uns das Universum an diesem Abend schenkt, wir dürfen es mitnehmen, egal ob es der Mensch für’s Leben ist, eine faszinierende neue Bekanntschaft oder einfach ein warmes, nährendes und einzigartiges Gruppenerlebnis.

Was genau erwartet dich?

Auch dieses tantrische Speed Dating ist ein Kreisritual. Wir werden den Abend beginnen mit ein paar tantrischen Übungen, die uns ankommen lassen an dem Platz, in der Gruppe und vor allem im Körper bei uns selbst. Erwartungen loslassen und ins Fließen und Erleben finden ist der tantrische Weg in die Begegnung zu gehen.

Wir werden uns bemühen, Parität, also ein komplett ausgeglichenes Geschlechterverhältnis herzustellen. Du wirst eine ganze Reihe von Begegnungen haben, mit zufällig wechselnden Partner/innen und dann habt ihr ca 5-10 Minuten Zeit. Alles geschieht ohne Worte und beginnt stets im tiefen Augenkontakt – Berührungen geschehen erst, wenn beide das Okay signalisieren. Wie ihr dann die Zeit nutzt ist euch vollkommen freigestellt. Bekleidet und ohne Worte.

Zum Schluss gibt es freie Zeit in der Kontakte geknüpft, Begegnungen vertieft, gekuschelt, gequatscht, geknutscht, massiert und was immer noch entstehen mag erlebt werden darf.

Anmeldung erforderlich

Zur Paritätsbildung1 ist dies eine Veranstaltung mit Wartelisten. Du rückst nach, sobald genügend Menschen des anderen Geschlechts vorhanden sind. Du kannst Deine Chancen mit einem Sponsoren-Ticket verbessern, weil Du damit die Paritätsbildung unterstützt.

Eintritt

30 € Vorverkauf (Abendkasse nicht möglich)
50 € Sponsoren-Ticket / Paarpreis (Offene Beziehung ist voraussetzung)

Wie bekomme ich Ermäßigung?

Bietet das Institut auch Unterkunft?

Termine

Derzeit sind keine Termine geplant

Sprache · Language · Langue · Taal

Deutsch, Übersetzungen nach Englisch, Französisch und Niederländisch sind möglich, außerdem dürfen gern Dolmetscher mitgebracht werden ·
English translation is possible · La traduction française est possible ·  Vertaling naar het Nederlands is mogelijk

JETZT ANMELDEN!

Wir freuen uns auf Dich!
Chono & Tandana

English

What is important for you to choose a partner? That he/she feels good? knows, how to touch? smells good? senses carefully? takes time? is present? is tuning in well? Then this is the place for you.

In this tantric variation of speed dating, we speak with our eyes, our hearts, and most of all, with our bodies. It is not important, how old you are, what your work is nor your relationship status. Important is the way, that our bodies dance with each other, the way they are listening, pausing, asking and answering. What’s your nose telling you? Does that chemistry fit with you? Do your lips want to come closer? Or would you prefer to explore the depth of his or her eyes for a little longer? What are your hands telling you? or your skin?

Aimlessly to the goal

We are not only here, to finally find the desired partner of our dreams, but for the journey, for the experience, for the tickling. We get a chance to experience closeness, experiment, being mirrored. What ever the universe will give us that night, we may take it home, no matter whether it is a partner for life, a fascinating new acquaintance or simply a warm, nurturing and unique group adventure.

What exactly is expecting you?

This tantric speed dating also is a circle-ritual. We will start the program with a hand full of tantric exercises, helping us to arrive at the place, at the group and most of all at our self. To let go expectations and find our way into flowing and experiencing is the tantric way to enter the field of encounter.

We will do our best to create parity, an equal ratio of genders. You will have a reasonable number of encounters with fortuitously changing partners, and then you will have 5 to 10 minutes together. Everything happens without words and you always start with a deep eye contact – touch will not happen before both partners have signalled their okay. After that you will be completely free in designing your encounter, dressed and without words

Afterwards you will have some free time for connecting, networking, deeper encounter, chatting, cuddling, smooching, massaging, and what ever wants to appear to be experienced or explored.

Event dates

There are no dating nights scheduled

Application required

For the creation of parity2, this is an event with waiting lists. As soon, as the number of participants of the opposite gender equals up, you will slide in. You can higher your chances by buying a Sponsor-Ticket, because you will support the creation of parity.

Price

€ 30 advance booking (there will be no box office)
€ 50 Sponsor-Ticket / Couple-Ticket (open relationships only)

Apply now - click here!

We’re looking forward to welcoming you
Chono & Tandana

Weitere Artikel zum Thema

Das Kreisritual – eine runde Sache!

Ein Erlebnisbericht zum Wild Life Touch Ritualtag am 30.11.2019 Mit viel Tantraerfahrung aus dem süddeutschen Raum kommend, habe ich begonnen, hier in Berlin die tantrischen Angebote zu erforschen. Eines davon war der Ritualtag bei Tandana und Chono. Dieser Erlebnisbericht beschreibt…

0 Kommentare

Erwacht voller Dankbarkeit

Eine Rückmeldung zum Wild Life Touch Ritualtag am 30.11.2019 Liebe Tandana, lieberChono, Bin heute morgen mit dem Gefühl von tiefer Dankbarkeit im Herzen wachgewordenund will euch das einfach mal weiterleiten… Ein Geschenk, sowieso für mich, weil ich einen Freiplatz bekommen…

0 Kommentare

*** FREIPLÄTZE • an HALLOWEEN im NEWSLETTER ***

Unsere Newsletter-AbonnentInnen dürfen sich freuen, denn wir können zu Halloween UND am Wochenende wieder einige Freiplätze verlosen, und zwar diesmal für Der Tagesworkshop Shaktis Nektar am 10.11. (Wert 115 €) und Die Tantric Dating Night am 15.11. (Wert 30 €)…

0 Kommentare

Wenn’s einfach fließt…

(Geschrieben von Chono, ergänzt von Tandana) Eine Nacht im Leben zweier Tantra-Lehrer „Die sind ja herrlich besoffen da drüben!“ freut sich Tandana, nimmt meine Hand und läuft beseelten Schrittes mit einem „HallllÖÖÖchen!“ über die Straße auf das wankende, junge, gackernde,…

0 Kommentare

Unterkunft in Berlin

Sprecht uns einfach an wenn ihr nicht aus Berlin stammt und während, vor oder nach der Seminarzeit eine Unterkunft benötigt. An einigen Veranstaltungsorten, wie zum Beispiel im Wamos, ist es möglich, für wenig Geld im Seminarraum zu übernachten. Manche Seminarhäuser…

0 Kommentare
Mädchen im Jungel, Vogel, Elefant und Namasté

Pfad des Wilden Lebens – Leitartikel des Instituts

Leitartikel des Wild Life Tantra – Der Pfad des Wilden Lebns ist die Kernphilosophie unserer Neotantrischen Arbeit. Neufassung vom 21.9.2019. Aus dem Kopf in den Körper, von der Phantasie zur Erfahrung, vom Festhalten in den Fluss des Lebens zu kommen, ist die Richtung unseres neotantrischen Weges. Wir leben, bekannter Maßen, im Hier und Jetzt, das ist für uns die wichtigste Botschaft des Tantra. Deswegen bringen wir konsequent auch nur jene Aspekte in unsere Arbeit ein, die wir für geeignet halten, Menschen aus unserer Kultur des westeuropäischen, 21. Jahrhunderts bei der Selbst-Entfaltung und der wirklichen, tiefen Begegnung mit sich, dem Gegenüber und der Welt zu unterstützen.

0 Kommentare
weg-des-blinden-bogenschuetzen

Der Weg des blinden Mannes

„Hi, ich bin Chono, hier aus Berlin-Prenzlberg. Ich möchte, dass ihr alle wisst, dass ich fast blind bin. Das heißt vor allem, ich kann nicht mit euch flirten, und ich finde euch im Dunkeln nicht wieder, wenn ich euch nach…

3 comments

Wild Life Tantra Basics Wochenende

Du sehnst dich danach, tiefer ins Leben einzutauchen? Du möchtest das Wilde Wesen, was in dir schlummert, endlich ans Tageslicht bringen und befreien? Du möchtest alten Ballast abwerfen und endlich ganz du selbst sein? Du möchtest dich selbst ganz spüren,…

0 Kommentare

2 Kommentare zu “Tantric Dating Night

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.