Workshops & Seminare

JETZT zur Veranstaltung ANMELDEN
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Blind Pleasure / Wilder Jahresabschluss

Sa, der 9. Dezember 2023, 19:00 - 23:30

Ab €50
Tantra - Augenbinde - Sinnlich achtsames Orgien-Ritual - Augenbinde - Blind - Fühlen, Richen, Schmecken

Eine Reise in unsichtbare Welten – Erlebnisabend

Mit dem Ohr an der Brust dem Herzschlag eines anderen lauschen, warmen Atem auf der Haut spüren, sich von fremden Härchen kitzeln lassen, salzige Haut schmecken und unbekannte Gerüche einschnuppern. Und dann tiefer eintauchen in einen See aus unbekannten Körpern, in ein Meer aus Leibern, und sich sanft einkuscheln und die Nähe genießen, ohne etwas tun zu müssen.

Hier und da dann vielleicht auch einmal zu einem Taucher werden im Korallenriff unbekannter Wesen. Fremde Körper mit geschlossenen Augen erkunden und das Wunder spüren, was da Mensch heißt. Haut auf Haut gleiten lassen. Neugierig fremde, interessante Stoffe erkunden. Und sich erkunden lassen von achtsamen, freundlichen und aufmerksamen Händen, sehr langsam, Zentimeter um Zentimeter.

Was erwartet Dich?

Dieser Erlebnisabend gestaltet sich in zwei Teilen, dem angeleiteten Blind Pleasure Ritual und dem freien Begegnungsraum.

Wir werden den Ritual-Raum mit verbundenen Augen betreten und auch die Sprache so weit wie möglich meiden, damit wir nicht wissen, wen oder was wir vor uns haben. Bekannt oder unbekannt, Männlein oder Weiblein, groß oder klein, dick oder dünn, all das soll uns nicht beschäftigen, wenn wir uns gemeinsam auf diese genussvolle Reise machen. Wir schalten unseren Sehsinn ganz bewusst vollständig, lückenlos und durchgehend aus, um unsere anderen Sinne zu entdecken und sprechen zu lassen. Wir bewegen uns fühlend, tastend, riechend, schmeckend und empathisch durch den Abend.

Wir werden euch an die Hand nehmen, Anweisungen und Interventionen geben und wir werden euch so behutsam in diese fremde, sinnliche Welt entführen. In einer langen Einleitung werden wir zuerst unsere eigenen Körper genüsslich ergründen und erfühlen, bevor dich das Ritual in die Begegnung mit anderen führt.

Das Ritual dauert ca 90 Minuten, ERST DANACH wird es dir erlaubt sein, die Augenbinde wieder abzunehmen.

Wilder Jahresabschluss

Es beginnt dann der „Wilde Jahresabschluss“, der offene Begegnungsteil des Abends, den sich jede/r nach den eigenen Wünschen gestalten darf. Hier gilt nur, du verletzt dich nicht, nicht dein Gegenüber und nicht den Raum, ansonsten ist alles erlaubt, was Spaß macht! Die Große Spielwiese bleibt offen, eingefasst in schönen Tüchern, die für etwas heimelige Atmosphäre sorgen, daneben ist die Tanzfläche und es gibt ein bisschen Buffet dazu, ausnahmsweise auch einschl. alkoholischer Getränke. Traditionell ist dieser offene Teil auch unsere Wild Life Tantra Jahresabschluss- oder Weihnachtsfeier, wir genießen gemeinsam die intensive und tiefe Begegnungsenergie die durch das Blind Pleasure Ritual in der Gruppe entstanden ist, feiern und tanzen mit euch, quatschen und es sind immer zahlreiche vertraute Gesichter aus den Trainingsgruppen dabei.

WICHTIG – ​​​Es gelten besonders strenge Regeln: Wer vor oder während des angeleiteten Blind Pleasure Rituals unsere Anweisungen missachtet, z..B. indem er/sie versucht heimlich zu gucken, wird nach einmaliger Verwarnung („Gelbe Karte“) von der Veranstaltung ausgeschlossen. Überlege dir bitte gut, ob du dich wirklich auf bis zu zwei Stunden volle Blindheit einlassen möchtest und kannst. (vgl. Du bist der Türchecker)

WICHTIG – Wir bemühen uns bewusst NICHT um Parität, da wir ein Feld der ergebnisoffenen Hier-und-Jetzt-Begegnung kreieren möchten. Für Menschen, die Lust haben auf neue Erfahrungen, und die Genuss genauso suchen wie die Erweiterung. Wir achten aber schon darauf, dass das Geschlechterverhältnis bei der Anmeldung nicht zu sehr aus dem Ruder läuft

NEU: Teilnahmevoraussetzungen

tandana-krass-niedlich-vorhang-grinsen - Fotograf: Gregor Philipps • tetrachrome.deSeit 2019 gilt, dass unsere Erlebnisabende fortgeschrittene Räume sind. Wenn du schon bei anderen unserer Events gewesen bist, bist du in der Regel qualifiziert, ansonsten bitten wir dich, vorher wenigstens 1x eine unserer Trainingsgruppen zu besuchen. Wenn du bereits andere Tantraerfahrungen “geltend machen” möchtest, können wir das gern telefonisch machen.

Selbsterfahrungsraum

Wie auf jedem Erlebnisabend gilt: Dies ist ein Selbsterfahrungsraum, der auch jede Art von achtsamer und einvernehmlicher Intimität gestattet. Es ist kein therapeutischer Raum, kein Workshop, kein Seminar. Wir erwarten von dir, dass du gewillt und fähig bist, eigenverantwortlich und achtsam mit dir, deinen Wünschen und Grenzen, deinem Gegenüber und dem Raum umzugehen und dass du kommst, um dich auf neue Erfahrungen einzulassen. Wir sind da, den Raum zu halten, zu führen, zu schützen und dich auf deiner Reise zu unterstützen, aber die Verantwortung trägst du allein.

Anmeldung erforderlich

Wegen der neuen Teilnahmevoraussetzungen ist die Anmeldung mit Vorkasse erforderlich. Es wird Wartelisten geben und wir empfehlen dir, deine Telefonnummer für Rückfragen mit anzugeben, damit du auch kurzfristig nachrücken kannst.

Falls du unsicher bist, bezüglich dessen, was dich erwartet, kannst du gern telefonisch oder per E-Mail Fragen stellen und mit uns darüber sprechen.

Preise

Einzelpersonen € 50,-
Paare € 80,-
Größere Liebesgemeinschaften wie Paare mit Hausfreund/in, Triplets usw. bitte nach Preisen anfragen

Ab 2023 sind alle Preise inkl. 19% MwSt.

Voranmeldung ist verpflichtend.

WICHTIG: Bitte beachte die aktuellen Corona-Infos.

Sprache: Ausschließlich Deutsch, keine Übersetzung

Wir freuen uns auf dich!
Tandana & Chono

Details

Datum:
Sa, der 9. Dezember 2023
Zeit:
19:00 - 23:30
Eintritt:
Ab €50
Veranstaltungskategorien:
,
Veranstaltung-Tags:
, , , , , , , , , , , , , , , , ,

Veranstaltungsort

WAMOS
Hasenheide 9, 2. Hof, Aufg. 1, 4. OG
Berlin, Berlin 10967 Deutschland
Google Karte anzeigen
Veranstaltungsort-Website anzeigen

Veranstalter

Wild Life Tantra Institut Berlin
Telefon:
+4917623200391
E-Mail:
kontakt@wild-life-tantra.de
Veranstalter-Website anzeigen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert