Folge 36 – AUM – Awareness Understanding Meditation

Wild Life Podcast
Wild Life Podcast
Folge 36 - AUM - Awareness Understanding Meditation
Loading
/

Die Awareness Understanding Meditation, kurz die AUM, ist ein sehr therapeutischer Meditationsprozess zur Persönlichkeitsentwicklung in der Gruppe. Sie ist eine aktive und eine soziale Meditation. Neben der Praxis lohnt es sich, den Prozess auch theoretisch und philosophisch zu durchdringen, damit du während der AUM, gerade an Stellen, die dich mit deinen Grenzen in Kontakt bringen, deine Aufmerksamkeit gut fokussieren kannst auf das “Wofür”. Aufmerksamkeitsfokussierung ist zugleich einer der wichtigsten Inhalte der AUM, andere Stichworte sind, zu beobachten, wie im sozialen Feld durch das authentische Sichtbarwerden Liebe entsteht, Zugänge zu finden zu deinen Gefühlen und damit zu deiner Energie, Emotionale Entlastung (Emotional Release), Stärkung der Ausdruckskraft, Stärkung der inneren Steuerinstanz und, und, und…

Damit wir in den Seminaren etwas Zeit und Energie für Erklärungen zugunsten der praktischen Arbeit einsparen können, ist diese Folge auch eine ausdrückliche Vorbereitung für Seminare wie Loving Body Teil III und das Level-II-Wochenende “Stille, Freiheit und Ekstase” zum Thema Meditation. Zugleich ist es eine gute Lektüre für alle, die die AUM praktizieren oder es gern wollen.

Weiterführende Links

Viel Spaß beim Anhören
Chono & Tandana

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments